Harmonie:
Säure:
Körper:
Copyright © 2018 www.die-kleine-kaffeerösterei.de Design by J.

Die Urheimat des Arabica - Kaffees ist Äthiopien, benannt wurde er nach der äthiopischen Provinz Kaffa. Noch heute findet man dort wildwachsende Kaffeebäume, die einen Kaffee von weinigem Aroma und kraftvollem Körper hervorbringen. Etwa 50 Prozent der Kaffeeproduktion werden in Höhenlagen, 1500 Meter über dem Meeresspiegel, angebaut. Harar Kaffee ist einzigartig und außerdem gehört diese Region zu den höchst gelegenen Anbaugebieten überhaupt. Äthiopischer Kaffee ist nicht leicht zu beschreiben. Er sollte nicht zu stark geröstet werden, da er sonst seinen besonderen Charakter verliert.

Ich verwende ungewaschene Longberrys.


Geschmacksprofil:

kräftig, sehr würzig und angenehm fruchtig, eine eher leichte Säure und einen abgerundeten Geschmack


+Navigation
Startseite
Über mich
Kaffeerösterei
Meine Kaffees
Kaffeepedia
Gästebuch
Kontakt
Impressum